Segeltörns Ostsee

Segeltörn Kopenhagen

Hafen Kopenhagen

Beschreibung Segeltörn Kopenhagen

Auf unserem Segeltörn Kopenhagen entdeckst du in zwei Wochen mit AbenteuerSegeln auf einer modernen Segelyacht die beiden skandinavischen Großstädte Kopenhagen und Malmö. Auf dem Weg nach Kopenhagen passieren wir die Kreidefelsen von Møn, die Øresundbrücke und kreuzen unmittelbar die Einflugschneise des Kopenhagener Flughafens. Aber erst einmal der Reihe nach. Wir starten von Greifswald und segeln auf der Ostsee nach Klintholm (Dänemark). Von dort geht es weiter entlang der beeindruckenden Kreidefelsen von Møn mit einem oder zwei Zwischenstopps Richtung Kopenhagen. In der Hauptstadt Dänemarks, der vielleicht lebenswertesten Stadt der Welt, wie sie offiziell beworben wird, hast du drei Tage Zeit, diese von unserem innenstadtnahen Hafen auf eigene Faust zu erkunden. Anschließend segeln wir auf die schwedische Seite des Öresunds, nämlich nach Malmö. Hier machen wir ebenfalls für drei Tage in einem innenstadtnahen Hafen fest und du kannst auch Malmö auf eigene Faust erkunden. Nachdem wir beide Großstädte ausgiebig kennengelernt haben, segeln wir wieder über die Ostsee vorbei an den Kreidefelsen von Rügen mit Kurs auf unseren Heimathafen Greifswald. Am Ende kannst du dann entscheiden, welche Großstadt oder Kreideküste dir besser gefallen hat. Sicher ist jedoch: Alle Sehenswürdigkeiten sind einen Besuch wert. Im Folgenden haben wir dir für deinen Segeltörn Kopenhagen noch einmal die Reiseroute auf einen Blick zusammengestellt.

Reiseroute Segeltörn Kopenhagen*

1. Tag:  Anreise, Crewbesprechung, Sicherheitseinweisung und kleine Kennenlernrunde 

2. Tag:  Greifswald -> Stralsund

3. Tag:  Stralsund -> Klintholm

4. Tag:  Besichtigung der Kreidefelsen von Møn

5. Tag:  Klintholm -> Køge

6. Tag:  Køge -> Kopenhagen

7. Tag:  Kopenhagen, Stadtbesichtigung

8. Tag:  Kopenhagen, Stadtbesichtigung

9. Tag:  Kopenhagen -> Malmö

10. Tag: Malmö, Stadtbesichtigung

11. Tag: Malmö, Stadtbesichtigung

12. Tag: Malmö -> Skanör

13. Tag: Skanör -> Hiddensee

14. Tag: Hiddensee -> Greifswald

15. Tag: Abreise

Heimathafen Greifswald

Wir empfehlen dir im Rahmen deines Segeltörns nach Kopenhagen, auch ein wenig Zeit einzuplanen, um die schöne Hansestadt Greifswald zu besichtigen. Anregungen und weitere Informationen hierzu findest du in unserem Blog. Für die An- und Abreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln bieten wir zudem einen Shuttleservice zwischen Bahnhof und Hafen an. Für alle, die noch unsicher sind, was sie wirklich an Bord brauchen, finden hier unsere Packliste. Falls du doch einmal etwas vergessen hast, stehen dir zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten in Greifswald zur Verfügung.

Im Preis bereits enthalten:

Zzgl. Bordkasse für:

  • Verpflegung

  • Kraftstoffkosten

  • Hafengebühren

* Es sei darauf hingewiesen, dass im Einzelfall bei der angegebenen Reiseroute aufgrund von Wetter, persönlichen Belangen oder anderen, nicht planbaren Ereignissen, leichte Abweichungen möglich sind. Denn die Sicherheit unserer Gäste steht an erster Stelle! Wir geben uns jedoch allergrößte Mühe, dir auf jedem Segeltörn das bestmögliche Reiseerlebnis zu bieten und auf alle Wünsche einzugehen.

1.299 € p. P.

Segeltörn
Bornholm

Hafen Hammershus

Beschreibung Segeltörn Bornholm

Auf unserem Segeltörn Bornholm segelst du mit AbenteuerSegeln für zwei Wochen zu den Ostseeinseln Bornholm und Christiansø. Die dänischen Enklaven bieten durch ihre Abgeschiedenheit ein ganz besonderes Flair. Vor allem die beschauliche Insel Christiansø mit gerade einmal 100 Insulanern ist einen Besuch wert. Wir starten mit einem Zwischenstopp in Sassnitz, vorbei an den berühmten Kreidefelsen segeln wir auf der Ostsee nach Rønne, der Hauptstadt Bornholms. Von dort umrunden wir die Insel je nach Wind und Wetter im oder gegen den Uhrzeigersinn. Ein besonderes Highlight ist dabei die Festung Hammershus, welche im Jahre 1200 auf einer 75 m hohen Klippe erbaut wurde und vom gleichnamigen Hafen aus erkundet werden kann. Im Gegenzug zur felsigen Küste im Norden gibt es im Süden der Insel lange weiße Sandstrände, die zu einem Badestopp in der erfrischenden Ostsee einladen. Wer auf der Suche nach malerischen Fotomotiven ist, der wird auf der kleinen Inselgruppe Christiansø fündig, welche auch als "Erbseninseln" bekannt sind. Dort gibt es eine perfekt erhaltene Festungsanlage zu bestaunen, welche den Aufenthalt mit kleinen Gärten, romantischen Gassen sowie einem Museum unvergesslich macht. Insgesamt zeichnet sich das Segeln in Bornholm durch eine abwechslungsreiche Küste und viele kleine, idyllische Häfen aus. Im Folgenden haben wir dir einmal eine kurze Routenbeschreibung für unseren Segeltörn Bornholm zusammengeschrieben. 


Reiseroute Segeltörn Bornholm*

1. Tag:    Anreise, Crewbesprechung, Sicherheitseinweisung und kleine Kennenlernrunde 
2. Tag:    Greifswald -> Sassnitz, Kreidefelsen im Morgenlicht
3. Tag:    Sassnitz -> Rønne
4. Tag:    Rønne -> Hasle
5. Tag:    Hasle -> Hammershus
6. Tag:    Hammershus , Besuch der Festungsanlage
7. Tag:    Hammershus -> Allinge
8. Tag:    Allinge -> Christiansø
9. Tag:    Inseltour, Christiansø
10. Tag:  Christiansø -> Svaneke
11. Tag:  Svaneke -> Rønne, Stadtbesichtigung
12. Tag:  Rønne -> Sassnitz 
13. Tag:  Sassnitz -> Gager
14. Tag:  Gager -> Greifswald
15. Tag:  Abreise




Heimathafen Greifswald

Wir empfehlen dir im Rahmen deines Segeltörns nach Bornholm, auch ein wenig Zeit einzuplanen, um die schöne Hansestadt Greifswald zu besichtigen. Anregungen und weitere Informationen hierzu findest du in unserem Blog. Für die An- und Abreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln bieten wir zudem einen Shuttleservice zwischen Bahnhof und Hafen an. Für alle, die noch unsicher sind, was sie wirklich an Bord brauchen, finden hier unsere Packliste. Falls du doch einmal etwas vergessen hast, stehen dir zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten in Greifswald zur Verfügung.


Im Preis bereits enthalten:


Zzgl. Bordkasse für:

  • Verpflegung

  • Kraftstoffkosten

  • Hafengebühren



* Es sei darauf hingewiesen, dass im Einzelfall bei der angegebenen Reiseroute aufgrund von Wetter, persönlichen Belangen oder anderen, nicht planbaren Ereignissen, leichte Abweichungen möglich sind. Denn die Sicherheit unserer Gäste steht an erster Stelle! Wir geben uns jedoch allergrößte Mühe, dir auf jedem Segeltörn das bestmögliche Reiseerlebnis zu bieten und auf alle Wünsche einzugehen.

1.299 € p. P.